Hygienekonzept Heimspieltage des SKV Unterensingen (Stand 15.10.2020)


Zur Corona-Landesverordnung Sport Baden-Württemberg und
Durchführungsbestimmungen Mannschaftssport TTBW,
gibt es auch/noch für Heim/Gastmannschaften (Spieler/Zuschauer) Folgendes zu beachten:


Der Mannschaftsführer des SKVs ist der Hygienebeauftragter des Heimvereins,
und wir bitten freundlich darum, dass seinen Anweisungen im Bezug auf die Einhaltung und Umsetzung der Vorgaben zur Eindämmung der Corona-Pandemie Folge zu leisten ist.
Bei Nichteinhaltung der Vorgaben, und im Notfall kann der Hygienebeauftragte von seinem
Hausrecht Gebrauch machen.

 

Update 15.10.2020 auf Grund der aktuell steigenden Corona-Infektionszahlen haben wir von der Gemeinde Unterensingen folgende weitere Vorgabe erhalten:
alle Spiel werden ohne Zuschauer ausgetragen.
Ein Betreuer sind in Abstimmung mit dem jeweiligen Mannschaftsführer zu klären


Update 08.10.2020 auf Grund der aktuell steigenden Corona-Infektionszahlen
Ist in der Halle grundsätzlich eine Mund-Nasen-Maske zu tragen
Ausgenommen davon sind nur die aktiv spielenden Paarungen
(eine Mund-Nasen-Maske gehört über die Nase, bitte setzt die Maske richtig und komplett auf)


Vor Eintritt in die Sporthalle sind die Hände am dortigen Spender zu desinfizieren.
(Sollte dieser leer sein, befindet sich direkt nach Zugang zur Halle ein Ersatzspender)


Für Gäste (Spieler/Zuschauer) ist der Bereich bei Bande Tisch 2 vorgesehen, dieser Bereich befindet sich direkt beim Eingangsbereich der Halle. Dort stehen Stühle und ein Tisch bereit.
Auf dem Tisch bitte direkt nach Eintreffen in die ausliegende Anwesenheitsliste eintragen.
(Vorlage-/n vom TTBW) diese Liste kontrolliert der Mannschaftsführer auf Richtigkeit.


Umkleide-/Duschraum darf nur von 3 Personen gleichzeitig benutzt werden.
Vor der Benutzung mit dem Mannschaftsführer des SKV abstimmen.
Gast- und Heimmannschaft benutzen diesen getrennt.
Nach dem Punkt-Spiel haben die Gäste Vorrang bei der Benutzung des Umkleide-/Duschraums,
aber immer nur 3 Personen gleichzeitig.


Bei der Ansprache/Begrüßung befindet sich jede Mannschaft in einer Spiel Box.


In jeder Spiel Box befindet sich Reinigungsmittel und Einmal-Handtuch-Rollen.
Nach jedem Mannschaftsspiel ist damit der komplette Tisch (1xSeite Heimspieler / 1x Seite Gastspieler) und der Ball von den Spielern vor Verlassen der Spiel Box zu reinigen.
An jedem Schiedsrichterplatz befinden sich Einweghandschuhe und Handdesinfektionsmittel.
Auch wenn Einweghandschuhe getragen werden, ist dass Zählgerät und die Auflagefläche trotzdem
vom Schiedsrichter mit dem Reinigungsmittel vor Verlassen der Spiel Box zu reinigen.

Die Spielstandanzeige wird ausschließlich vom Mannschaftsführer des SKVs bedient.

Bei evtl. auftretenden Fragen/Unklarheiten bitte direkt an den Mannschaftsführer wenden.


Vorstand: Abt. Tischtennis SKV Unterensingen
Alexander Schlauersbach
Tel.: 0179-2021990