Abteilungsleiter/-in: Trainingszeiten: Trainingsort:

Anita Lattner (07022/62933)

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Di 16:50 - 17:50: Line-Dance Workshop für Einsteiger mit Tanzkenntnissen (Ingrid Lehmann)
Di 17:55 - 18:55: Line-Dance Workshop für Fortgeschrittene (Ingrid Lehmann)
Di 19:00 - 20:00: Freies Training Standard/Latein (Ilse Klett/Wolfgang Schlosser)
am 1. Dienstag im Monat: Tango Argentino (Ilse Klett/Wolfgang Schlosser)

Mi 18:15 - 19:15: "freies Tanzen" (ab 09.01.2019)
Mi 19:30 - 20:30: Tanzkreis Mittwoch 2 (Ehepaar Winter)
Mi 20:30 - 21:30: Tanzkreis Mittwoch 3 (Ehepaar Winter)

Fr 17:45 - 18:45: Tanzworkshop für Jugendliche und junge Erwachsene (ab 18.01.2019)
Fr 19:00 - 20:00: Tanzkreis Freitag 1 (Helen Schulz)
Fr 20:00 - 21:00: Discofox-Workshop (Helen Schulz)

So 17:45 - 18:45: Standard- und Lateintänze - Workshop für Anfänger (ab 20.01.2019)
So 18:55 - 19:55: Tanzkreis Sonntag 2 (Helen Schulz / Thilo Nast)
So 20:00 - 21:00: Tanzkreis Sonntag 3 (Helen Schulz / Thilo Nast)

SKV-Halle
Fabrikstr. 32, 72669 Unterensingen

  

 

Abteilungsleitung

Unsere Tanzgruppen

Unsere Trainer 

Unsere Workshops

************************************************************************************************

 

Termine 2019

23.01.2019 Abteilungsversammlung
10.02.2019 Tanznachmittag (Tanztee)
13.04.2019 Frühlingsball im Udeon
25.05.2019 Workshop mit Bernd Junghans
23.-25.08.2019 Sportschule Albstadt-Tailfingen Workshop mit Bernd Junghans
  Workshop mit Gabriele und Roland Maison
 03.11.2019 Tanznachmittag (Tanztee)
   

 

 

 


 Galerie

Tanzsport News

Aufstieg

Herzlichen Glückwunsch unserem Trainer Thilo

Einen großen Erfolg feierte unser Trainer Thilo Nast mit seiner Tanzpartnerin Svenja Riepen. Dank des dritten Platzes bei der Landesmeisterschaft der Hauptgruppe A-Latein in Weissach sind die beiden in die Hauptgruppe S-Latein -die höchste Klasse für Amateurtänzer- aufgestiegen.

WS

 

 

Saisonbeginn mit Bernd Junghans

Workshop-Wochenende in der Landessportschule Tailfingen

Traditionell hat die Tanzsportabteilung des SKV Unterensingen die neue Tanzsaison am letzten Augustwochenende mit einem 3-tägigen Workshop in der Landessportschule in Albstadt Tailfingen eröffnet.

23 Tanzpaare wurden von Bernd Junghans, einem der renommiertesten Tanzlehrer International und im Breitensport des Tanzsportverbandes Baden Württemberg und im DTV, die neueste Technik in Verbindung mit aktuellen Trends in den sehr umfangreichen Trainingseinheiten unterrichtet. Methodisch und didaktisch führte Bernd Junghans die Teilnehmer in Samba, Salsa und Wiener Walzer durch den lehrreichen und anstrengenden Workshop. Das Training wurde von allen Teilnehmern aller Leistungsgruppen mit viel Spaß und Engagement absolviert.

Die eigenen Trainer Wolfgang Schlosser/Ilse Klett und Helen Schulz konnten viele Anregungen für die neue Tanzsaison mitnehmen.

Auch der Beginn einer neuen Latein-Choreographie wurde mit 10 Paaren aus der SKV-Showtanzformation in einer Sondereinheit erarbeitet. Man darf jetzt schon auf den Auftritt am Frühlingsball im April 2019 gespannt sein.

Die Landessportschule bot wieder einmal mit Unterkunft, Verpflegung und großzügigen Trainingshallen mit Parkettboden die perfekte Umgebung für die Tänzer des SKV.       

>> zur Startseite

Frühlingsball am 14. April 2018

Publikum begeistert von den tollen Darbietungen


Der Frühlingsball des SKV Unterensingen am 14.April 2018 war eine rundum gelungene Veranstaltung mit interessanten und niveauvollen Höhepunkten.

Willy Wondra & Die Telstars sorgten mit Live-Musik und launigen Sprüchen für eine schöne Unterhaltung zum großen Vergnügen der zahlreichen begeisterten Gäste aus den umliegenden Orten, unserer Tanzsportabteilung, den befreundeten Tanzsportvereinen und Tanzschulen.

Der Abend wurde eröffnet durch die Showtanzformation des SKV mit einem Wiener Walzer zu dem im Mittelteil auch das Publikum zum Tanz aufgefordert wurde.

Carmen und Hans Oechsner moderierten humorvoll durch das Programm und überzeugten mit viel unterhaltsamem Fachwissen das fachkundige Publikum. Das von einer unserer Gruppen sehr schön dekorierte Udeon bot ein wunderbares Ambiente.

Im Showteil begeisterte die Showtanzformation unter Leitung von unseren Tanztrainern Wolfgang Schlosser und Ilse Klett mit einer wunderschön anzusehenden Vierer- Cha Cha Cha- Darbietung das Publikum. Auch die Jive-Zugabe war wunderbar anzusehen und begeisterte die Gäste.

Die Line Dance Gruppe mit einer Choreografie von der Line Dance Weltmeisterin 2006 Ingrid Lehmann zeigte dann ihr Können mit einer schönen Darbietung von Latein- Standard- und Westernformationen. Auch hier forderte das Publikum eine Zugabe, die vom Publikum gefeiert wurde.

Den absoluten Höhepunkt der Veranstaltung erlebten die Gäste dann mit unserem Tanzlehrer Thilo Nast mit seiner Partnerin Svenja Riepen. Die beiden gehören zu den siebzig besten Lateinpaaren in Deutschland und präsentierten perfekt Ausschnitte aus Ihrem Turnierprogramm mit allen fünf Tänzen, Samba, Cha-Cha- Cha, Rumba, Paso Doble und Jive. Das Publikum applaudierte begeistert, so daß Thilo und Svenja nochmals einen Paso Doble als Zugabe aufs Parkett legten.

Ein großes Lob an alle an der Organisation beteiligten Gruppen der Tanzsportabteilung dieses Abends.

20.04.2018 RG

 

 

 

Neue Tanzlehrer in der Tanzsportabteilung !!

Lust auf Tanzen?

Ob Standard und Latein, Disco-, Party- oder Modetänze, in unserer Tanzsportabteilung haben wir für alle Leistungsgruppen und alle Tanzwünsche das passende Angebot.

Einfach mal vorbeikommen und wieder Spaß am Tanzen haben.
Wo? SKV Turn- und Festhalle, Unterensingen, Fabrikstraße 32

Mit unseren neuen Tanzlehrern Helen Schulz (Freitag und Sonntag), Thilo Nast (Sonntag) und dem Ehepaar Winter (Mittwoch)  starten wir mit neuem Elan in das Tanzsportjahr 2018.

Für unsere Line-Dance Gruppe am Dienstag haben wir  mit der ehemaligen Weltmeisterin Ingrid Lehmann ebenfalls eine sehr kompetente Lehrerin gefunden.


Unsere langjährigen Trainer Wolfgang Schlosser und Ilse Klett stehen uns weiterhin am Dienstag zur Vertiefung der Trainingseinheiten und zum freien Tanzen zur Seite.